END-USER LICENSE AGREEMENT
PRODUCT: PALETTE BC365 - INTEGRATION

Die Lösung / Dienstleistung

Der Lizenzschlüssel bildet eine vollständige Palette integration für BC365. Die Lizenzvereinbarung wurde von Document People Aps (Lieferant) an die Kunde / Benutzer des erworbenen Lizenzschlüssels. Die Lösung / Dienstleistung besteht aus den Programmelementen ausan das jeweilige Unternehmen / den jeweiligen Kunden. Ebenso die Begleitdokumentation und in der Form und mit den im Vertrag enthaltenen Spezifikationen. Die Lösung basiert auf der Gründung eines Unternehmens.

1. Nutzungsrecht

Der Anbieter räumt dem Käufer das Recht ein, die angebotenen / ausgewählten Module während des vereinbarten Zeitraums zu nutzen. Dieses Nutzungsrecht ist nicht übertragbar. Das Nutzungsrecht erlischt, wenn der Käufer mit seinen Verpflichtungen, einschließlich der Zahlung, in Verzug ist. Der Lieferant gewährleistet, dass die Softwareprodukte keine Patente, Urheberrechte oder sonstige Schutzrechte Dritter verletzen. Der Käufer darf und darf anderen nicht gestatten, das Lizenzobjekt ganz oder teilweise auf andere Weise als in dieser Vereinbarung festgelegt zu verwenden, zu kopieren, zu modifizieren oder anderweitig zu übertragen oder zu verwenden. Der Käufer darf daher weder selbst noch durch Dritte das Programmprodukt oder zugehöriges Zubehör dekompilieren oder demontieren. Der Käufer darf keine anderen Personen als die Unternehmen des Käufers übertragen, Unterlizenzen erstellen, vermieten, verleihen oder anderweitig überlassen – weder direkt noch mittelbar – entgeltlich oder unentgeltlich – über den Lizenzgegenstand verfügen oder anderweitig darüber verfügen.

2. Garantie

Sofern der Käufer die Software in einer vorgeschriebenen Betriebsumgebung und gemäß den Vorschriften in Handbuch und technischer Dokumentation verwendet hat, gewährleistet der Lieferant, dass das Softwareprodukt während der Vertragslaufzeit im Wesentlichen den in der Dokumentation angegebenen Spezifikationen entspricht. Die Gewährleistung des Anbieters bedeutet jedoch nicht, dass der Anbieter garantiert, dass das Lizenzprodukt vollständig frei von Programmfehlern ist. Der Käufer stimmt zu, dass eine solche Freiheit von Softwarefehlern in der Softwarebranche nicht erreicht werden kann.

3. Beschwerden

Beschwerden müssen, um geltend gemacht zu werden, schriftlich erfolgen. Die Mitwirkung des Lieferers setzt voraus, dass der Besteller auf eigene Kosten das erforderliche Material übersendet, damit die Abweichung vom Lieferer oder seinen Beauftragten reproduziert werden kann.

4. Recht auf Berichtigung von Fehlern

Abweichungen von den Programmspezifikationen des Lizenzgegenstandes korrigiert der Lieferant, sofern die Abweichungen erheblich sind und der normalen Nutzung des Lizenzgegenstandes entgegenstehen.

5. Unterstützung

Supportprobleme werden an support@documentpeople.dk gemeldet, mit einer detaillierten Erklärung und Bildschirmauszügen. Jede Anfrage in der Support-E-Mail gilt als „Auftragsbestätigung bzgl. Unterstützung“. Die tatsächliche Unterstützungsleistung wird nach der aufgewendeten Zeit pro gezahlt. 15 Minuten gestartet, zum aktuellen Stundensatz für
Document People Unterstützer, pt. DKK 1,150.

6. Haftungsbeschränkung

Der Lieferant hat zusätzlich zu den Angaben in pkt. 2 und 4 keine weitere Gewähr für die Funktion oder Qualität des Lizenzgegenstandes. Die Rechte des Käufers bei Mängeln sind in dieser Vereinbarung vollständig beschrieben. Der Lieferant ist daher dem Käufer in keinem Fall wegen Mängeln des Lizenzgegenstandes zu einem sonstigen Schadensersatz verpflichtet. Im Übrigen haftet der Lieferant weder direkt noch indirekt für Schäden, die der Käufer z.B. in
Zusammenhang mit Einnahmeausfall, unerwarteten Kosten, Verlust oder Beeinträchtigung anderer Daten, Schäden an Dritten usw. Hat der Käufer vertragswidrig gegen die Vorschriften über den Lizenzgegenstand verstoßen, ist der Lieferant von jeglicher Haftung freigestellt.

7. Zahlung und Zahlungsbedingungen

Zahlung: Es wird eine Rechnung gesendet, die auf die angegebene Kontonummer bezahlt wird. Zahlungsbedingungen: 8 Tage.

8. Gültigkeitsdauer der Lizenzen

Der Lizenzschlüssel ist gültig, wenn keine Klicks auf den Schlüssel verbraucht wurden und laufend neue Lizenzklicks erworben werden können.

9. Übertragung

Der Lieferant ist jederzeit berechtigt, seine Rechte aus dem Lizenzschlüssel ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen.

10. Veranstaltungsort

Im Falle eines Rechtsstreits ist der Käufer verpflichtet, beim nächstgelegenen Bezirksgericht von Document People mit einem Anruf zu erscheinen
und Mitteilung über jemanden, der im Gerichtsbezirk wohnt.

11. Nutzung der Lizenz

Den Quellcode nicht verletzen, umgehen, extrahieren oder ändern, teilweise oder vollständig Reverse Engineering durchführen, Teile des Anwendungssicherheitsgeräts nicht dekompilieren, disassemblieren oder in irgendeiner Weise modifizieren, modifizieren, ausleihen, verkaufen, verteilen oder Werke erstellen, die von stammen aus der Bewerbung.

12. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE

Alle Rechte, Titel und Anteile an und für die Anwendung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Dienst, die Grafiken, die Benutzeroberfläche, die Skripte und die Software, die zur Implementierung der Anwendung verwendet werden, sind geistige Eigentumsrechte von Documents People oder von Dritten

Scroll to Top

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.